APM Nature - deutsche Version    APM Nature - englische Version
Beratung - Infotelefon: +49(0) 681 - 954 303 2-0 (Mo-Fr 9-17 Uhr, Do. bis 18Uhr) - E-Mail: info@apm-nature.de



Produktsuche

inkl. Beschreibung



APM Telescopes

Service & Logistik Center
Goebenstrasse 35
66117 Saarbruecken
GERMANY

Phone: +49- 681- 954 303 2-0
Fax: +49 -681- 954 303 2-9
E-Mail: info@apm-nature.de


APM Telescopes gehört zu den führenden Astronomie und Fernglas- Händlern im deutschsprachigen Raum.

 

Zu unseren Leistungen gehören:

•  Vertrieb astronomischer Instrumente und Ferngläser aller namhaften Hersteller

•  Herstellung und Entwicklung von eigenen optischen und mechanischen Produkten

•  Spezialist für LUNT-Sonnenteleskope, LZOS-Apochromate und Ferngläsern

•  Sonderanfertigungen

•  Ankauf & Verkauf von Gebrauchtgeräten

• Internationale Belieferung mit eigenem Zolllager

 

 

Die APM-Erfolgsgeschichte

Die Geschichte von APM Telescopes beginnt eigentlich ­bereits 1975: Markus Ludes bekommt im Alter von zwölf Jahren sein erstes Teleskop. Nur wenige Tage der Beobachtung genügen, bis er vom „Virus“ Astronomie infiziert ist. Im Jahre 1990 macht der ambitionierte Amateur sein Hobby zum Beruf – er gründet die Firma APM Telescopes.

Bereits im Gründungsjahr ist Markus Ludes einer der größten Abnehmer der nun erhältlichen Zeiss Jena Amateurteleskope. Nun geht es Schlag auf Schlag: Es folgen Autorisierungen der Firma Intes Moskau für Deutschland, Österreich und die Schweiz, des ukrainischen Herstellers Aries und vieler weiterer namhafter Hersteller im In- und Ausland.

Parallel arbeitet Markus Ludes auch an der Entwicklung eigener Produkte. Im Jahre 1995 beginnt bei APM Telescopes die erste Produktion von high-quality triplet apochromatischen Refraktoren mit bis zu 304 mm Öffnung. Schnell folgen auch Exporte größerer Spiegel- und Linsenteleskope in viele Länder der Erde. Seit dieser Zeit finden sich in den Auftragsbüchern der Firma APM Telescopes eine Vielzahl namhafter Institute, Universitäten und Sternwarten.

Zur Jahrtausendwende erreichen auch im amateurastronomischen Bereich die hochwertigen APM Apochromate mit Optiken von TMB/LZOS, einen hohen Bekanntheits- und Verbreitungsgrad.

Im Jahr 2001 bezieht APM ein repräsentatives Ladengeschäft mit angegliederter Werkstatt und Versandabteilung in Saarbrücken. Wenige Jahre später wird eine eigene Sternwarte auf dem Oberlimberg (Nähe Saarlouis/Saar) errichtet. Die Ausstattung dieser Sternwarte sucht in weitem Umkreis ihresgleichen. Gemeinsam mit seinen Geschäftspartnern werden bahnbrechende Entwicklungen im Astronomiebereich vorangetrieben. Eine Vielzahl eigener Produkte (die es so nirgendwo anders gibt), darunter auch einige Ferngläser, erweitern nun das umfangreiche Warenangebot der Firma.

Als Anfang der Jahrtausendwende APM Telescopes mit dem elektronischen Absatz beginnt, ist er einer der Pioniere des deutschen Astrohandels in diesem Bereich.

15 Jahre später ist der Internethandel, der sich auf mehrere eigene Webseiten und auf Verkaufsplattformen wie EBay und Amazon erstreckt, eine tragende Säule des Geschäfts.

Ende 2006 werden die Geschäftsräume nach Rehlingen, in der Nähe der APM-eigenen Sternwarte, umgezogen.

In den folgenden Jahren expandiert das Unternehmen weiter: 2007 wird von Markus Ludes zusammen mit Andy Lunt und Alan Traino die Firma Lunt Solar Systems in Tucson, Arizona, gegründet. Lunt Solar Systems ist heute einer der bedeutendsten Hersteller von Sonnenteleskopen und Zubehör weltweit.

Im Profibereich folgen nun immer anspruchsvollere Projekte im In- und Ausland. Deshalb wird im Jahre 2013 dieser Teilbereich in eine eigene Gesellschaft ausgegliedert. Seit diesem Zeitpunkt baut die APM Telescopes GmbH professionelle Teleskope rund um die Welt. Im selben Jahr wird ein weiterer Betriebsstandort in Hanshagen/Greifswald in Ostdeutschland angesiedelt. Auch die APM Sternwarte sowie der Inhaber Markus Ludes ziehen dorthin.

Gleichzeitig wird in Saarbrücken 2014 das neue APM Telescopes Logistik- und Service-Zentrum mit neuen Verkaufsräumen und Ausstellungsfläche eröffnet – es ist zugleich der Sitz der neu gegründeten APM Telescopes GmbH.

Dadurch ist auch in Zukunft eine hohe Qualität der Dienstleistungen und Produkte von APM gesichert!

Mehr als 25 Jahre nach der Firmengründung gehört APM Telescopes zu einer festen Größe der Branche, mit langjährigen Geschäftspartnern und einem treuen Kundenstamm.

Die Zukunft verspricht spannend zu werden – begleiten Sie uns und werden Sie ein Teil davon!



Leica APM Lunt Meopta Opticron Steiner Swarovski

Docter Bresser TS Optics
© Markus Ludes - APM Telescopes
CMS by Winges EDV Services